ScaMo 15AMT   Kompaktlautsprecher aus Hobby Hifi 3/2018

technische Daten:
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 84,5 dB
  • Maße (HxBxT): 360 x 180 x 270 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 48 - 31000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 4000 Hz
  • Prinzip: Bassreflexbox

ScaMo 15AMT ist ein zwei-Wege Kompaktlautsprecher.

ScaMo 15AMT ist ein Bassreflex-Lautsprecher mit Chassis der Firma Scan Speak und Audaphon.

Der Bausatz enthält folgende Lautsprecher:
- einen Hochtöner Audaphon AMT 2i-Rund
- einen Tieftöner Scan Speak 15W-8434G00

Der Lautsprecher wurde von Bernd Timmermanns entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Hochpass 3. Ordnung (18 dB / Oktave) für den Hochtöner.
- einem Tiefpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für den Tieftonlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist vorbildlich und perfekt linear.

Das Abklingspektrum ist praktisch fehlerfrei.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei mittleren Lautstärken (90 dB, 1m) liegen oberhalb von 400 Hz unter 0,3%.

Ein Ausschnitt aus dem Hobby HiFi Hörtest

"Für den Hörtest hefteten wir die Lautsprecher auf 60 cm hohen Füßen mit dauerelastischer Dichtmasse an (Coltogum aus dem Sanitärbereich). Diese stabile Aufstellung verbessert den Klang solcher relativ kleinen Lautsprecher enorm. Dank des unkomplizierten Rundstrahlverhaltens ohne lnterferenzartefakte ist es problemlos möglich, ScaMo 15 AMT auf die Hörposition auszurichten. Um die räumliche Abbildung optimal aufzuweiten, drehten wir die Lautsprecher nach ersten Versuchen aber doch nicht ganz präzise zum Sweet Spot. Hör- und Lautsprecherachse bildeten schließlich einen Winkel von knapp 15 Grad. Bei deutlich geringerer Basisbreite als Hördistanz ist der Verzicht auf die Anwinkelung der Lautsprecher eine lohnende Option. Den ersten Hördurchgang bestritten bestens bekannte Stimmen: Eva Cassidy, Katie Melua, Stacey Kent, Eric Clapton und Hans Theessink prüften die Tonalität in allen Tonlagen - wir erlebten eine maßstabsetzende Natürlichkeit. Forcierte Lautstärke stecken die ScaMo 15 erstaunlich gelassen weg. Für diese Prüfung konsultierten wir Maceo Parker mit seinem Altsaxofon und der WDR-Bigband im Hintergrund (Maceo Parker: Soul Classics). Bis hin zu überraschender Lautstärke lief nichts ineinander, alle Instrumente blieben klar und differenziert. Den Bass spielt bei dieser grandiosen Aufnahme Christian McBride. Dessen Bassläufe waren jederzeit klar nachvollziehbar, und das Volumen des mächtigen Instruments vermittelten die zierlichen Lautsprecher glaubwürdig. Natürlich fehlte die unterste Oktave; die ist dann doch den Boliden vorbehalten. Aber mit einer Grenzfrequenz von knapp über 50 Hertz spielt ScaMo 15 AMT in einer höheren Liga, als man bei einem so zierlichen Regal-Lautsprecher eigentlich erwarten kann. Einen Subwoofer braucht dieser Monitor jedenfalls nicht. Die O-Zone Percussion Group brannte mit den "Jazz Variants", zu finden z. B. auf der Hörtest-CD der Firma Manger, ein Feuerwerk an lmpulsivität ab. Hier zeigt der Air-Motion-Transformer, welch außergewöhnliches Potenzial in dieser Wandlertechnologie steckt - impulsiv ohne Übertreibung, leichtfüßig, luftig, und bei Bedarf auch brutal direkt. Bis hin zu geringster Lautstärke erlebten wir eine restlos überzeugende Breiten- und Tiefenwirkung. Auch bei Minimalpegel bleiben alle Klangquellen an ihren Positionen und blitzsauber aufgefächert."

Fazit der Zeitschrift:

"Nicht nur große Lautsprecher bereiten richtig viel Freude an Musik: ScaMo 15 AMT zeigt eindrucksvoll, welch bemerkenswertes Dynamikpotential die Air-Motion-Transformer-Technik bereit hält, und wie tonal souverän dieser relativ preisgünstige Tiefmitteltöner aufzutreten vermag. Besseres in dieser Größen- und Preisklasse erscheint schwer vorstellbar - dieser Abhörmonitor wächst über seinen Kostenrahmen klanglich weit hinaus."

Unser Bausatz besteht aus

  • Audaphon AMT-2i mit runder 104 mm Frontplatte
  • ScanSpeak Subwoofer/Mitteltöner 15W-8434G00
  • 2x Bassreflexrohr HP50, 50x145 mm, schwarz
  • 0,5x Dämmflies MT Bondum 800 (30 x 50 x 2 cm)
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 0,5x Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 1,5m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • 0,5x Pan-Schrauben 4x20 schwarz, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 1,0 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 2,2 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 6,8 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 8,2 uF / 400 Vdc
  • Mundorf Elko rau, 150 uF/63 Vdc
  • Mundorf Luftspule L140, 0,47 mH/0,19 Ohm
  • Mundorf Luftspule L140, 1,8 mH/0,43 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 0,27 mH/0,45 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 4,7 mH/2,19 Ohm
  • 0,5 mm Rohrkernspule 15,0 mH/4,4 Ohm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 4,7 Ohm (gelb-violett-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm (grau-rot-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 22 Ohm (rot-rot-schwarz)
  • Metalloxidwiderstand MOX5 10 Ohm (braun-schwarz-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 448,00 ohne MwSt: € 376.47 / $ 425.41

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist an den wichtigen Stellen mit Backlackspulen ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern. (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Die Kondensatoren für den Hochtöner - wo es besonders auf die Qualität ankommt - sind hochwertige Clarity Cap CSA MKP Kondensatoren mit 630 V.

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 489,00 ohne MwSt: € 410.92 / $ 464.34

Upgrade Kit von ScaMo 15 auf ScaMo 15AMT

Unser Bausatz besteht aus

  • Audaphon AMT-2i runde 104 mm Frontplatte
  • Adapter für AMT 2i für ScaMo 15AMT Upgrade
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 1,0 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 2,2 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 6,8 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 8,2 uF / 400 Vdc
  • Mundorf Elko rau, 150 uF/63 Vdc
  • Mundorf Luftspule L140, 0,47 mH/0,19 Ohm
  • Mundorf Luftspule L140, 1,8 mH/0,43 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 0,27 mH/0,45 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 4,7 mH/2,19 Ohm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 4,7 Ohm (gelb-violett-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm (grau-rot-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 22 Ohm (rot-rot-schwarz)
  • Metalloxidwiderstand MOX5 10 Ohm (braun-schwarz-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Stück   EUR 368,00 ohne MwSt: € 309.24 / $ 349.45

Unser High-End-Upgrade Bausatz besteht aus

  • Audaphon AMT-2i runde 104 mm Frontplatte
  • Adapter für AMT 2i für ScaMo 15AMT Upgrade
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • ClarityCap CSA Kondensator 2,2uF / 630 Vdc
  • ClarityCap CSA Kondensator 6,8uF / 630 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 1,0 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 8,2 uF / 400 Vdc
  • Mundorf Elko rau, 150 uF/63 Vdc
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,27 mH/0,45 Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 4,7 mH/2,19 Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL140, 0,47 mH/0,19 Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL140, 1,8 mH/0,43 Ohm
  • 0,5 mm Rohrkernspule 15,0 mH/4,4 Ohm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 4,7 Ohm (gelb-violett-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm (grau-rot-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 22 Ohm (rot-rot-schwarz)
  • Metalloxidwiderstand MOX5 10 Ohm (braun-schwarz-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Stück   EUR 419,00 ohne MwSt: € 352.10 / $ 397.87

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen   EUR 9,25 ohne MwSt: € 7.77 / $ 8.78

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 159 x 127 mm Raster-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA160, Best.-Nr. I-2766, Preis pro Stück:   EUR 5,10 ohne MwSt: € 4.29 / $ 4.84
Pro Bausatz empfehlen wir eine Platte (für ein Paar Boxen also 2)


Zurück zur Startseite   zur Hobby HiFi-Übersicht